Wohngesundheit

WOHNGESUNDER LEBENSRAUM - WOHNGESUNDHEIT BEDEUTET

  • Natürliche Regulierung der Raumluftfeuchte
  • Filterung und Neutralisierungvon Schadstoffen in der Luft
    Pollenfilterung für Allergiker
  • Ausgewogenes Maß von Wärmespeicherung und Dämmung
  • Optimale Raumluft- und Oberflächentemperaturen
  • Strahlungswärme zur Beheizung des Raumes
  • Geringe und rasch abklingende Neubaufeuchte
  • Geruchsneutralität ohne Abgabe toxischer Dämpfe
  • Naturgemäße Licht-, Beleuchtungs- und Farbverhältnisse
  • Berücksichtigung harmonischer Maße, Proportionen und Formen
Die im jetzigen Baustandard immer luftdichtere Gebäudehülle führt dazu, dass durch den Einsatz falscher und schadstoffhaltiger Baustofe die Innenraumluft bis zu zehnmal stärker belastet ist als die Frischluft. Nur mit Verwendung emmissionsgeprüfter Baustoffe und einer optimal auf das Projekt abgestimmten Lüftung mit Wärmerückgewinnung erreichen wir WOHNGESUNDHEIT.
Mit den ökologischen Blähton Rohbausystem oder Porenbeton leisten wir einen aktiven Beitrag zum Schutz unserer Umwelt durch die Senkung des CO2-Austoßes.
Blähton und Porenbeton sind ökologische, wohngesunde Baustoffe